Ronny

Sempai Ronny

:: geb. am 28.08.1971 in Luckenwalde
:: Trainer seit 1996
:: Trainer Thai Boxen
:: 4. Kar Pencak Silat Pendorong (Kung Fu)
:: 3. Dan Kyokushinkai

Ereignis
mit 8 1. zaghafte Schritte auf der Judo - Matte
mit 12 Wechsel zum Ringen bei Bernd Müller ehemaliger Nationaltrainer der DDR in der Sektion Einheit Friesen
mit 16 3.Stärkster Lehrling von Lichtenberg Mannschaftswertung
mit 17 Kung Fu Wu Shu Training bei Meister Wong in Lichtenberg
mit 19 Bundeswehr Jägerbatalion 581 in Treptow, Nahkampfausbildung bei Ltd. Schenk
mit 21 Kempo Training bei Haupttrainer und ehemaliger NVA Fallschirmjäger Thomas Liedke
mit 22 Kempo und Wu Shu Training bei Meister Andreas Harke
mit 23 Seidokan, Pencak Silat Training bei Weltmeister Andre Mewis
mit 23 Kick Boxen bei Olympiasieger und Weltmeister Lothar Nest
mit 24 Seidokan, Pencak Silat, Boxen und Thai Boxen bei Andre Mewis
mit 25 Trainingsseminar mit Andy Hug im SEZ, Sambotraining in Luftschiffart Schöneweide, Shotokan Karate bei Meisterin Elke in SC Karate Bestensee e.V.
mit 26 Europacupvizemeister, Österreichischer Meister
mit 27 Europacupvizemeister, Berliner Meister, Österreichischer Vizemeister
mit 28 Unfall mit anschließender Wirbelsäulenfraktur 6 Monate Reha
mit 28 1. Vergleichskampf im Thai Boxgym Berlin, Berliner Meister Thai Boxen, Berliner Meister Kick Boxen
mit 29 Teakwondo Training mit Meister Peter Gundlach Deutscher Meister, Training bei Großmeister und Nusantara Stilbegründer Mas Mohamed Hadimulio
mit 30 Vizeeuropameister in Hamburg, inoffizielle Weltmeisterschaft in London 3.Platz
mit 31 Deutscher Vizemeister, Schweizer Meisterschaft 3 Platz Training bei Großmeister Asiz
mit 32 3.bei den Weltmeisterschaften in Singapur 2004, Training mit Meister Santo
mit 33 Vizeeuropameister Frankreich
mit 34 Belgien Platz 3
mit 35 Holland Platz 3
mit 36 Training bei Großmeister Taufig und Dei Shihan Ralf Farun


Ich war vom 29. bis zum 36. Lebensjahr Mitglied der deutschen Nationalmanschaft im Pencak Silat in der Gewichtsklasse bis 90kg. Mit dem 23. Lebensjahr nahm ich das Kampfsporttraining bei Meister Andre Mewis auf und trainierte bis zu der Eröffnung meiner Sportschule (im Jahr 2000) 5mal die Woche 3-4 Stunden täglich bei ihm, danach trainierte ich noch 3 Jahre 2 mal die Woche 3 Stunden bei diesem Meister. Innerhalb dieser Jahre besuchte ich unzählige Seminare und Trainingslager mit Meistern und Großmeistern.

2007 ging ich dann entgültig meinen eigenen Weg.

Es sind in dieser Aufzählung nur die größten Erfolge aufgelistet, die Reihenfolge ist nicht nach Bedeutung sondern eine jährlicher Reihenfolge.


zuletzt geändert am: 17.08.2018
Design by Sicuro Dojo
Coding by Steve Reichenbach
facebook-logo
Heute
:
24
Gestern
:
54
Woche
:
240
Monat
:
815
Jahr
:
13147
Gesamt
:
69488
Rekord: 140 (20.02.2018)